Feuerwehrhaus

  • Feistritz ob Bleiburg
  • 2018 - 2020

Das Feuerwehrhaus ist als ebenerdiges, rechteckiges Gebäude konzipiert, wobei sich die Fahrzeughalle mit vier Stellplätzen und der Schlauchturm höhenmäßig abheben. Typisch für das Gebäude ist eine klare Zonierung, die den Einsatzbereich funktionell vom Aufenthalts- und Schulungsbereich trennt.

  • Bauherr
    Marktgemeinde Feistritz ob Bleiburg
  • Funktion
    Infrastruktur
  • BGF
    818,90 m²
  • Nutzfläche
    649,30 m²
  • Wettbewerb
    2018
  • Fotos
    Gisela Erlacher