Skip to main content

Stadtentwicklung Domenig - Grundstücke

  • Feldkirchen
  • 2023

Dem Planungsgebiet kommt aufgrund seiner zentralen Lage im Ort eine besondere Bedeutung zu und ist ein wesentliches Entwicklungsgebiet für Feldkirchen. Charakteristisch für die bestehende Situation ist ein heterogenes Gepräge des baulichen Umfeldes. Ziel des Konzeptes ist es, die Stadt mittels einer homogenen Bebauungsstruktur weiterzuentwickeln. Wesentliche Elemente dabei sind die Berücksichtigung elementarer urbaner Faktoren: Baumassenverteilung und Baukörperstellung mit attraktiven Außenräumen — Schaffung von vielfältig nutzbaren Außenräumen, differenzierten Platzbereichen, als wichtige Begegnungsorte — Klar definierte Zonen durch Abstufung von öffentlichen, halböffentlichen und privaten Bereichen — Vernetzung mit dem baulichen Umfeld — Differenzierte Nutzung mit Schwerpunkt Erdgeschosszonen — Haustypologien, die eine flexible Nutzung zulassen bzw. Hofhaustypologie als Neuinterpretation des Stadthauses.

  • Funktion
    Büro, Betreuung, Handel, Wohnen
  • BGF
    17600,00 m²
  • Nutzfläche
    23375,00 m²
  • Verfahren
    Gutachterverfahren
  • Preise
    Nachrücker