Seenah Wohnen - Klagenfurt Westside Baustufe III

  • Klagenfurt am Wörthersee
  • 2018

Das städtebauliche Konzept ist charakterisiert durch sechs punktförmige Baukörper, die versetzt angeordnet werden. Im Norden dient ein riegelförmiger Längsbaukörper als Abschluss und Schallschutzbarriere zur Bahn. Durch die gewählte Baukörperstellung sollen attraktive Außenräume generiert werden. Die Höhenentwicklung mit jeweils 5 Geschossen + Penthaus ist bewusst einheitlich gewählt. Möglichst alle Wohnungen verfügen dabei über eine gute Orientierung, optimale natürliche Belichtungsverhältnisse und vielfältige Ausblicksmöglichkeiten. Ein wichtiges Charakteristikum des Konzeptes ist die spezifische Ausformung der Erdgeschosszone, die in Abstimmung mit dem Außenraumkonzept erfolgt. Die Abstufung von öffentlichen, halböffentlichen und privaten Bereichen ist dabei ein wichtiges Thema. Charakteristisch dafür sind der öffentliche Platz im Südosten sowie die Parkanlage im Westen des Wohnquartiers.

  • Funktion
    Wohnen
  • BGF
    22570,00 m²
  • Nutzfläche
    20025,00 m²
  • Verfahren
    Wettbewerb
  • Preise
    Nachrücker